Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Kompetenzen im Bildungsplan 8-10

Download Kompetenzen im Bildungsplan 8-10 [PDF] [16 KB]

Kompetenzen im Bildungsplan 8-10 1 Kompetenzen im Bildungsplan 8-10 2

Kompetenzen und Inhalte für Gemeinschaftskunde

Klasse 10

GESELLSCHAFT DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND IM WANDEL

10.1. Themenfeld: EINWANDERUNG NACH DEUTSCHLAND

Die Schülerinnen und Schüler können

10.1.1 die Bevölkerungszusammensetzung mithilfe von geeigneten Indikatoren beschreiben;

10.1.2 Formen, Ursachen und Folgen der Migration erläutern;

10.1.3 Möglichkeiten und Probleme der Integration in einer pluralistischen Migrationsgesellschaft darstellen und fallbezogen beurteilen;

10.1.4 die Grundzüge des deutschen Staatsbürgerschaftsrechts darstellen.

10.2 Themenfeld: AUFTRAG UND PROBLEME DES SOZIALSTAATES

Die Schülerinnen und Schüler können

10.2,1 Daten zu Aspekten sozialer Differenzierung unter einer Fragestellung auswerten;

10.2.2 das Sozialstaatsgebot des Grundgesetzes erläutern und exemplarisch kontroverse sozialpolitische Konzeptionen unterscheiden;

10.2.4 das System der sozialen Sicherung in der Bundesrepublik Deutschland darstellen;

10.2.5 Reformansätze in einem Bereich der sozialen Sicherung beschreiben und auf ihre Realisierbarkeit hin überprüfen.

10.3 Themenfeld: RECHT UND RECHTSPRECHUNG IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Die Schülerinnen und Schüler können

10.3.1 die besondere Rechtsstellung von Kindern und Jugendlichen darstellen;

10.3.2 die Funktion des Rechts erläutern und die Bereiche des öffentlichen und privaten Rechts voneinander abgrenzen;

10.3.3 an einem Fall Ursachen von Kriminalität und Formen sowie Zweck von Strafe erörtern.

10.4 Themenfeld: DER POLITISCHE WILLENSBILDUNGS- UND ENTSCHEIDUNGSPROZESS IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Teilhabe am politischen Willensbildungsprozess

Die Schülerinnen und Schüler können

10.4.1 Möglichkeiten der politischen Teilhabe anhand des Grundgesetzes (GG) beschreiben;

10.4.2 die durch den Art. 21 GG verbriefte Mitwirkung der Parteien am politischen Willensbildungsprozess benennen und erläutern;

10.4.3 Parteien gegenüber Verbänden und Bürgerinitiativen abgrenzen;

10.4.4 das Wahlrecht zum Bundestag darstellen;

10.4.5 Möglichkeiten der Erweiterung des repräsentativen Systems durch direktdemokratische Elemente darstellen und beurteilen;

10.4.6 die Bedeutung der Medien für die politische Öffentlichkeit darstellen.

Die Gesetzgebung des Bundes

Die Schülerinnen und Schüler können

10.4.7 das Gesetzgebungsverfahren des Bundes erläutern;

10.4.8 den Prozess der Entscheidungsfindung in der Verfassungswirklichkeit an einem ausgewählten Beispiel erläutern.

10.5 Themenfeld: DEMOKRATIE UND HERRSCHAFTSKONTROLLE IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Die Schülerinnen und Schüler können

10.5.1 die Bedeutung der Grundrechte darstellen und an einem Fall das Spannungsverhältnis zwischen einzelnen Grundrechten erläutern;

10.5.2 die Prinzipien der freiheitlichen Demokratie im Grundgesetz erläutern (Volkssouveränität, repräsentative Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Sozialstaatlichkeit, Föderalismus, Gewaltenteilung beziehungsweise -verschränkung);

10.5.3 einen Überblick über die Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland geben;

die verschiedenen Formen der Herrschaftskontrolle vergleichen.

10.6 Themenfeld: INTERNATIONALE POLITIK: MENSCHENRECHTE UND FRIEDENSSICHERUNG

Die Schülerinnen und Schüler können

10.6.1 Generationen von Menschenrechten unterscheiden und ihren universalen Geltungsanspruch darstellen;

10.6.2 Möglichkeiten zum Schutz der Menschenrechte beziehungsweise zur Wahrung von Frieden und Sicherheit darstellen und bewerten.

10.7 Themenfeld: DIE ZUKUNFT EUROPAS UND DER EUROPÄISCHEN UNION

Die Schülerinnen und Schüler können

10.7.1 einen Überblick über die Ziele des europäischen Einigungsprozesses seit 1945 geben;

10.7.2 die Institutionen der Europäischen Union darstellen und beispielhaft einen Entscheidungsprozess in der Europäischen Union beschreiben;

10.7.3 Chancen und Probleme der Friedenssicherung in Europa an einem Beispiel darstellen.