Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Literaturauswahl

  • Altrichter, Helmut / Bernecker, Walther L .: Geschichte Europas im 20. Jahrhundert. Stuttgart 2004.
  • Borodziej, W┼éodzimierz: Geschichte Polens im 20. Jahrhundert. München 2010.
  • Herbert, Ulrich: Europe in High Modernity. Reflections on a Theory of the 20th Century. In: Journal of Modern European History 5 (2007), S. 5-20.
  • Herbert, Ulrich: Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert. München 2014.
  • Juneja, Monica / Wenzlhuemer, Roland: Die Neuzeit 1789-1914. Konstanz 2013 (UTB Bd. 3082).
  • Kaelble, Hartmut: 1848: Viele nationale Revolutionen oder eine europäische Revolution? In:
    Hardtwig, Wolfgang (Hrsg.) : Revolution in Deutschland und Europa 1848/49. Göttingen 1998, S. 260-278.
  • Kunze, Rolf-Ulrich : Nation und Nationalismus. Darmstadt 2005 [darin auch eine kurz gefasste Übersicht über gängige Nationalismustheorien]
  • Langewiesche, Dieter : Wirkungen des ‚Scheiterns‘. Überlegungen zu einer Wirkungsgeschichte der europäischen Revolutionen von 1848. In: Ders. (Hrsg.): Die Revolutionen von 1848 in der europäischen Geschichte. Ergebnisse und Nachwirkungen. München 2000, S. 5-21.
  • Mommsen, Wolfgang J.: 1848. Die ungewollte Revolution. Die revolutionären Bewegungen in Europa 1830-1849. Frankfurt 2000, v.a. Kap. XIV „Die Revolution von 1848/49 in europäischer Perspektive, S. 300-325.
  • Puttkamer, Joachim v.: Ostmitteleuropa im 19. und 20. Jahrhundert. München 2010 (Oldenbourg Grundriss der Geschichte, Bd. 38).

Europäische Perspektive Fachwissenschaft:: Herunterladen [docx][45 KB]

Weiter zu Konzeption