Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Stil

„Komische Wörter sind das! Die sprechen ja so altmodisch“

Diese Übung ist recht schwierig, da du die Textstelle sehr genau lesen musst. Unterstreiche den passenden Ausdruck. Alle Beispiele stammen aus Märchen der Gebrüder Grimm. Vielleicht bekommst du ja Lust, diese Märchen zu lesen.

 

  1. Darauf zog der König umher, an die sieben Jahre lang, und suchte sie in allen Steinklippen und Felsenhöhlen. Aber er fand sie nicht und dachte, sie wäre verendet / verschmachtet. (aus: Das Mädchen ohne Hände)
  2. Es blieb nichts übrig: Der Alte musste wieder nach der Nadel greifen, und der Junge sich bei einem Müller verdingen / anmelden . (Tischlein deck dich)
  3. Sie ließen’s nicht an Nahrung fehlen, aber das Kind ward nicht größer, sondern blieb, wie es in der ersten Stunde gewesen war; doch schaute es verständig aus den Augen und zeigte sich bald als ein kluges und behäbiges / behändes Ding, dem alles glückte, was es anfing. (Der Däumling)
  4. „... es ist ein Fährmann auf dem Fluss, von dem lasst euch überfahren, so könnt ihr drüben eure Säcke füllen.“ Der habsüchtige / herrschsüchtige König machte sich in aller Eile auf den Weg, und als er zu dem Fluss kam, so winkte er dem Fährmann, er solle ihn übersetzen.(Der Teufel mit den drei goldenen Haaren)
  5. Da sprach der Mann, weil er nicht wusste, wie weislich / nachgiebig Gott Reichtum und Armut verteilte.... (Der Gevatter Tod)
  6. Darauf erzählte sie dem König die Doofheit, die / den Frevel, den die böse Hexe und ihre Tochter an ihr verübt hatten. (Brüderchen und Schwesterchen)
  7. Jetzt will ich meine Kuh melken und mich an der Milch waschen / laben (Hans im Glück)
  8. Der König aber schickte zwei Kammerfrauen / Putzfrauen und zwei Diener hinab in den Turm... (Die Nelke)
  9. ...der schnürte sich den Leib mit einem Riemen zusammen, machte ein grämliches / gieriges Gesicht... (Die goldene Gans)
  10. Die Hochzeit ward gefeiert , nach des Königs Tod erbte der Daumling das Reich und lebte lange Zeit vergnügt mit seiner Gemahlin / Freundin . (s.o)
  11. Die Kriegsleute aber waren dem Schneiderlein aufgesessen / freundschaftlich verbunden und wünschten, es wäre tausend Meilen weit weg. (Das tapfere Schneiderlein)

 

Stil: Herunterladen [doc] [26 KB]