Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Schreibanlässe aus Gegenständen entwickeln

Arbeitsblatt:

René Magritte: Clairvoyance , 1936 http://ghise.altervista.org/Magritte/slides/Magritte%20-%20Clairvoyance.jpg

Das ausgewählte Bild zeigt eine malerische Gegenstandsbeschreibung. Ein Maler betrachtet ein Ei, den Pinsel in der Hand. Auf der Leinwand vor ihm ist das Gemälde eines fliegenden Vogels nahezu vollendet. Alles auf dem Bild von Magritte ist für den Betrachter von Bedeutung, sogar, dass der Maler, der im Vordergrund des Gemäldes sitzt, Magritte selbst ist und es sich bei dem Gemälde damit neben allem anderen um ein Selbstportrait handelt.

 

  • Besprechen Sie Möglichkeiten, die das Bild von Magritte als Ausgangspunkt für ein Schreibprojekt oder einen Schreibauftrag bieten könnte.
  • Entscheiden Sie sich für eine Klassenstufe, in der Sie das Bild einsetzen möchten.
  • Benennen Sie die jeweils geförderten Kompetenzen.
  • Formulieren Sie einen möglichst gezielten Arbeitsauftrag.

 

Schreibanlässe Arbeitsblatt: Herunterladen [docx] [19 KB]