Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Hosentaschengeschichte

Eine Geschichte für die Hosentasche

Aus einem DinA4 Blatt lässt sich mit wenigen Faltungen und einem Schnitt ein kleines Taschenbuch herstellen. Das ist genau der richtige „Rahmen“ für eine spannende Geschichte. Auf Seite 1 steht der Titel und die Autorin / der Autor. 6 Seiten stehen für die Entwicklung der Geschichte zur Verfügung, d.h. spätestens auf der fünften Seite sollte sich ein Höhepunkt abzeichnen. Die letzte Seite dient der Werbung für das Büchlein („Beim Lesen läuft es einem kalt den Rücken herunter“, „Eines der lustigsten und zugleich spannendsten Bücher des Herbsts! – unbedingt lesen, „Sie müssen dieses Buch unbedingt lesen – aber ich warne Sie, danach können Sie nicht mehr schlafen“, „Dieses Buch muss jeder lesen, der klug sein will "10 Minuten reichen!“ o.ä.)

So wird das „Buch“ gebastelt: ein DinA4 Blatt wird einmal längs und einmal quer sorgfältig gefaltet. Zur querliegenden Hälfte hin wird das Papier nochmals gefaltet, so dass sich 8 Rechtecke auf dem Papier ergeben. Das Papier wird nun zur Hälfte gefaltet und entlang der Falz wird zur Mitte hin ein Schnitt gemacht, und zwar von der geschlossenen Seite her. Es entsteht in der Mitte des Papierbogens eine Öffnung. Durch geschicktes Zusammenfalten entsteht ein Büchlein. (Die meisten Kinder kennen dieses Verfahren aus der Grundschule).

Die Schreibmotivation ist bei dieser Aufgabe meist sehr hoch. Die Herausforderung besteht darin, innerhalb eines gegebenen Rahmens eine Handlung zu entwickeln. Die Geschichten müssen natürlich gewürdigt werden. Am besten lässt man sie in Gruppen vorlesen und die jeweils besten werden in der Klasse für alle nochmals vorgelesen oder jeder Schüler / jede Schülerin , die zuhört, gibt ein kurzes feedback, schriftlich oder mündlich. (Gefallen hat mir..., Achte noch mehr auf...)

Man kann diese Minigeschichten gut verschenken, man kann das Vorgehen auch perfektionieren, indem man eine erste und zweite Fassung machen lässt, man kann Illustrationen machen, man kann die Geschichten unter bestimmte Themen stellen (Halloween, Adventszeit, Fasching, Neu an der Schule, Geschwister, Streit...)

 

Hosentaschengeschichte: Herunterladen [doc] [24 KB]