Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Weitere Angebote

Logo
Zur Kalenderansicht

 

Einsatzmöglichkeiten digitaler Werkzeuge zur Schüleraktivierung im Online-, Präsenz- und Hybridunterricht

Donnerstag, 10.06.2021, 14:00

In der Themenstunde lernen Sie digitale Werkzeuge zur Schüleraktivierung kennen, mit dem Ziel, Lernende in den Bereichen Textarbeit und Erarbeitung von Lerninhalten zu unterstützen. Die Tools dienen als ein weiterer Baustein im kooperativ strukturierten Unterricht. Dauer bis 16 Uhr

Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer

Referenten: Heike Habenicht

Link: https://nx15702.your-storageshare.de/apps/bbb/b/daw2PeiCtD6YAJde

Eine Anmeldung zu dieser / diesen Veranstaltung/en ist nicht notwendig. Betreten Sie den Raum über den Link zur angegebenen Zeit.

Diese Veranstaltung verpasst? Problemanzeige? Feedback

 

Online Sprechstunde Sport - Fußball lernen durch Fußball spielen: Spielkompetenzmodell und Spielintelligenz

Donnerstag, 10.06.2021, 15:00

Spielen lernt man durch Spielen!

Schülerinnen und Schüler müssen im Spiel ständig Entscheidungen treffen und hierfür müssen sie viel spielen. Wahrnehmen- Verstehen- Entscheiden- Handeln: das Spielkompetenzmodell dienst als Grundlage für eine altersgemäße und praxisnahe Ausbildung im Bereich Spielen- Spiele- Spiel und hier explizit am Beispiel des Fußballs.

Dieser Vermittlungsansatz wird vorgestellt mit vielen praxisnahen Spielformen, die im Schulsportunterricht mit einfach Mitteln sowohl in der Sporthalle als auch im Freien umsetzbar sind. Außerdem werden alternative Fußballübungen und Bolzplatzspiele unter Corona- Bedingungen vorgestellt. Die Beispiele werden mit ansprechendem Bild- und Videomaterial untermalt.

Sollten sie konkrete Fragestellungen haben, dann können sie diese im Vorfeld an alexander.beer@zsl.kv.bwl.de oder jan.wachsmuth@zsl.kv.bwl.de  senden, damit wir ihre Fragen vorab vorbereiten können. 

Dauer bis 16:00 Uhr.

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung notwendig.


Zielgruppe: Sportunterrichtende Lehrkräfte und interessierte Lehrkräfte

Referenten: Alexander Beer, Jan Wachsmuth

Link: https://kvgl.lehrerfortbildung-bw.de/b/ale-q2u-j0z-vmt

Eine Anmeldung zu dieser / diesen Veranstaltung/en ist nicht notwendig. Betreten Sie den Raum über den Link zur angegebenen Zeit.

Diese Veranstaltung verpasst? Problemanzeige? Feedback

 

IMPULSE: Effizientes Feedback (nicht nur) in Corona-Zeiten: Empirische Evidenz zur Wirksamkeit von Kompetenzrastern

Donnerstag, 10.06.2021, 16:00

Die Veranstaltung endet um 17:00.

Im ersten Teil meines Vortrags gebe ich einen kurzen Überblick über die Forschungslage zu Kompetenzrastern als Instrumente für formatives und summatives Feedback. Ich stelle verschiedene Formen sowie Qualitätskriterien von Kompetenzrastern dar und bespreche Beispiele aus verschiedenen Fächern. Im zweiten Teil gebe ich Hinweise zur Arbeit mit Kompetenzrastern im Unterricht und gehe insbesondere auch auf digitale Unterrichtsformen (distance learning) ein. Digitales Lernen auf Distanz hebelt gewohnte Interaktionsmuster zwischen Lehrperson und Klasse aus und kann deshalb rasch zu einer gewissen Verunsicherung und Isolation der Lernenden führen. Gute Kompetenzraster können helfen, die Ziele von Lernprozessen in solchen Situationen transparent zu machen und den Lernenden zeitnah wirksames Feedback zu geben, ohne dass sich die Lehrpersonen dabei selber überfordern. Im dritten Teil stelle ich ein laufendes Forschungsprojekt aus dem Englischunterricht (Sekundarstufe I) vor. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler in einer digitalen Lernumgebung, englische Emails zu schreiben und erhalten dabei Feedback mit speziell entwickelten Kompetenzrastern. Ein Austausch unter den Teilnehmenden rundet den Vortrag ab. 

Stefan Keller leitet die Professur für Englische Didaktik an der pädagogischen Hochschule FHNW in Basel. Er ist St.V. Direktor des Instituts für Bildungswissenschaften der Universität Basel. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Methodik und Didaktik des Englischunterrichts, in der Fremdsprachenerwerbsforschung, Schreibforschung und Schreibdidaktik sowie in der Definition und Messung von Bildungsstandards.

Hinweis: Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung nötig. Diese kann auch noch kurzfristig vor Beginn der Veranstaltung erfolgen. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie automatisch per E-Mail den Link für die Veranstaltung.

Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schularten

Referenten: Prof. Dr. Stefan Keller

Link: http://oft.kultus-bw.de/veranstaltung/ed79ce83af654db49c3fab3c955f67da

Eine Anmeldung zu dieser / diesen Veranstaltung/en ist nicht notwendig. Betreten Sie den Raum über den Link zur angegebenen Zeit.

Diese Veranstaltung verpasst? Problemanzeige? Feedback

 

 

Einführung in die Nutzung von BigBlueButton (BBB)

Weiter: Online-Seminare erfolgreich gestalten