Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Fachportal Mathematik

Berufliche Schulen

Weitere Materialien

MindMap

Kreativ üben - Mathematik

Das Erlernen und Trainieren von neuen Kenntnissen und Fähigkeiten kann auf unterschiedlichster Art erfolgen. Die Aspekte unterschiedlicher Methoden des "Übens" sollen hier an Hand von Übungsformen beispielhaft aufgezeigt werden...

Bildquelle: Vortrag "Aspekte des Übens" - Folie 2 von StD Helmut Diehl, StD Dr. Jörg Heuß, StD Bruno Weber und StD'in Rita Wurth [CC BY-NC-ND 3.0 DE] aus uebersicht_ueben.ppt

Puzzleteile

Problemlösen unterrichten im Fach Mathematik

Probleme lösen zu können ist eine Fähigkeit, die weit über die Mathematik hinaus Anwendung findet. Das Unterrichtsfach Mathematik ist besonders geeignet, die grundlegenden Fähigkeiten zu vermitteln, um auch nichtmathematische Probleme zu analysieren und zu lösen...

Bildquelle: Puzzleteile von StD'in Rita Wurth, und StD Dr. Jörg Heuß [CC BY-NC-ND 3.0 DE] aus Bereichsstartseite

Brücke

Unterrichtskonzepte Analysis

Ziel der Fortbildung war den Einsatz von grafikfähigen Taschenrechnern, Computer-Algebra-Systemen und anderer Software für die Umsetzung der gemeinsam entwickelten Unterrichtskonzepte für die Lehrplaneinheit Analysis kennen zu lernen...

Bildquelle: Logo von OStR Jürgen Kury, StD Bruno Weber und StD'in Rita Wurth [CC BY-NC-ND 3.0 DE] aus Bereichsstartseite

Ei

Anwendungsorientierter Mathematikunterricht –Aufgaben und Unterrichtsbeispiele

Die folgenden Stationen stellen Beispiele vor, die verdeutlichen sollen, welche Bedeutung der Begriff „Änderungsrate“ im Mathematikunterricht haben kann und wo er in anschaulichen Anwendungsbezügen auftaucht...

Bildquelle: Ei von StD Achim Boger, StD Bruno Weber und StD'in Rita Wurth [CC BY-NC-ND 3.0 DE] aus Bereichsseite

Neue Medien

mimlogo

MIM - Berufliche Schulen

Die Fortbildungsreihe "Multimedia im Mathematikunterricht - Berufliche Schulen" lief als regionale und schulnahe Fortbildung ab November 2002. Hier finden Sie Informationen zur Fortbildung und Materialien...

Bildquelle: Mimlogo von PG Mathematik [CC BY-NC-ND 3.0 DE] aus Bereichsstartseite