Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

digiscreen - digitale Tafel in Moodle

Mit der Moodle-internen Aktivität digiscreen lassen sich schnell und einfach digitale Tools in den Unterricht einbinden.

digiscreen mit einigen Aktivitäten

Bild: beautiful aerial view of beach during daytime von 12019 [ Pixabay Lizenz ]  via Pixabay [abgerufen: 01.04.2022]

Erstellung eines digiscreens im Moodle-Kurs

Bearbeiten einschalten

Auf den gewünschten Kurs klicken, um in den Kursraum zu gelangen, dort Bearbeiten einschalten anklicken.

Bearbeiten einschalten

Aktivität digiscreen erstellen

Um einen oder mehrere digiscreens in den Kursraum zu integrieren, klicken Sie im gewünschten Bereich (Thema, Kachel, etc.) unten auf + Material oder Aktivität anlegen und wählen in der Aktivitätenliste digiscreen aus.

digiscreen auswählen

Im Anschluss wird der Name der Aktivität eingegeben. Weitere Einstellungen sind nicht notwendig, sodass man speichern kann.

Name der Aktivität

Der digiscreen ist nun einsatzbereit.

digiscreen ist nun einsatzbereit

Bild: flowers-5384193 von jackmac34 [ Pixabay Lizenz ] via Pixabay [abgerufen: 01.04.2022]

Tipp

Es kann in vereinzelten Fällen vorkommen, dass die unten stehende Meldung auftaucht. Um diese zu vermeiden, können beispielsweise die Blöcke auf der rechten Seite oder das sog. Burgermenü auf der linken Seite entfernt bzw. deaktiviert werden. Ebenso lässt sich der Zoom im Browser anpassen. Ein Shortcut hierfür ist strg und bzw. +.

Auflösung zu gering - Meldung von digiscreen

Funktionen in digiscreen

Ein digiscreen verfügt über zahlreiche Funktionen, die einen unmittelbaren Mehrwert für den Präsenz- und Fernunterricht bieten (z.B. Bildschirmteilungen in BigBlueButton oder im Klassenzimmer über den Beamer oder das Whiteboard). Diese Funktionen befinden sich in der unteren Leiste. Zusätzlich können u.a. bearbeitete digiscreens über die Einstellungen exportiert und importiert werden.

Tipp

Mit einem Reload der Seite und somit des digiscreens werden sämtliche Einstellungen zurückgesetzt. Wenn Sie einen digiscreen zuhause vorbereiten möchten, um diesen im Unterricht zu nutzen, muss dieser unbedingt exportiert und vor dem Unterricht importiert werden. Darüber hinaus ist es aus technischer und didaktischer Sicht stets empfehlenswert, den Vollbildmodus zu nutzen.

Hinweis der Redaktion: Den Vollbildmodus kann man bei allen Browser durch die Taste F11 aktivieren/deaktivieren.

offene Leiste mit Einstellungen für digiscreen

Bild: flowers-5384193 von jackmac34 [ Pixabay Lizenz ] via Pixabay [abgerufen: 01.04.2022]

Herunterladen: diese Anleitung als [PDF] [1.3 MB]

Weiter mit Feedback