Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Eltern den Schülern zuordnen

Für alle Eltern muss zunächst ein Moodle-Zugang angelegt werden. Dies kann über eines der in Moodle verfügbaren Verfahren geschehen. Unter Umständen bietet es sich an eine Liste der Eltern aus einem Schulverwaltungsprogramm zu erzeugen. Der Administrator kann diese dann anpassen und per Nutzerliste hochladen die Zugänge anlegen.

Die einzelnen Eltern müssen dann den jeweiligen Schülern zugeordnet werden. Eine automatische Zuordnung ist hier noch nicht trivial möglich. Deshalb muss die Zuordnung in der Regel per Hand erfolgen. Dazu öffnet der Administrator im Block Einstellungen über Website-Administration Nutzerkonten Nutzerliste anzeigen die Übersicht über alle Nutzer. Dort wird der Schüler, dem man Eltern zuordnen möchte, ausgewählt.

Schüler auswählen

Den Schüler findet man in der Regel am einfachsten über die Suchmaske.

Suche

Wenn man den Schüler auswählt, öffnet sich das Profil des Schülers. Im Block Einstellungen öffnet man unter Rollen den Abschnitt Rollen relativ zu diesem Nutzerkonto zuweisen .

Rolle relativ zuweisen

Es werden nun die Rollen angezeigt, die man relativ zuweisen kann. In der Regel wird dies nur die Rolle Eltern sein, die wir auch auswählen.

Elternrolle auswählen

Es öffnet sich daraufhin eine Liste der Nutzer. Hier werden die zum entsprechenden Schüler gehörenden Eltern ausgewählt und per Hinzufügen dem Schüler zugeordnet.

Eltern auswählen 1
Elternrolle auswählen 2

Die passenden Eltern finden sich wieder über die Suche am schnellsten.

Suche nach Eltern

Sind die Eltern eingetragen, gelangt man über Zurück zur Liste mit allen Rollen zur Übersicht für den aktuellen Schüler.

Zurück

Hier sieht man welchen Nutzern relative Rollen zugeordnet wurden. Im abgebildeten Beispiel ist dem Schüler mit dem Namen Test Schüler ein Elternzugang mit dem Name Test Elternteil zugewiesen.

Übersicht relative Rollen

Selbstverständlich können einem Schüler mehrere Eltern zugewiesen werden. Ebenso gibt es keine Probleme, wenn Eltern mehrere Schüler zugeordnet werden.


Weiter mit Elternsicht