Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Rolle Kalenderverwalter zuordnen

Die Rolle Kalenderverwalter kann Personen zugeordnet werde, die den Kalender auf der Startseite verwalten. Dies dürfte die häufigste Verwendung dieser Rolle sein. Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass ein Trainer diese Rolle innerhalb eines Kurses vergibt.

globaler Kalenderverwalter

Das Recht den systemweiten Kalender zu bearbeiten erteilt der Administrator im Block Einstellungen unter Website-Administration Nutzerkonten Rechte über Globale Rollen zuweisen . Dort erscheint die neu angelegte Rolle Kalenderverwalter als weiter Rolle des Kernsystems.

Rolle auswählen

Dieser Rolle weist man nun diejenigen Nutzer zu, die den Kalender der Startseite in Zukunft verwalten.

zuweisen

Legt der Nutzer einen neuen Termin an, so hat er ab diesem Zeitpunkt die Möglichkeit unter Art des Termins Website auszuwählen um Termin in den Kalender der Startseite einzutragen.

Neuer Termin Website

Bereits auf der Startseite vorhandene Termine können vom Nutzer problemlos geändert oder gelöscht werden.

Kalenderverwalter in einem Kursraum

Ein Trainer kann in seinem Kurs eine andere Person zum Kalenderverwalter ernennen. Dies kann im Block Einstellungen unter Kurs-Administration Nutzer/innen Eingeschriebene Nutzer/innen erfolgen. Beim entsprechenden Nutzer ergänzt man seine Rollen über das + -Symbol in der Spalte Rollen.

Rolle zuweisen

In dem sich öffnenden Pop-up-Fenster kann die neue Rolle Kalenderverwalter ausgewählt werden.

Rolle Kalenderverwalter

Der neue Kalenderverwalter kann in diesem Kurs ab sofort Kalendereinträge bearbeiten oder löschen. Beim Anlegen von Terminen steht im die Option Kurs zur Verfügung.

Neuer Termin Kurs


Weiter mit Elternrolle