Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Übergeordnete Kompetenzen in Fach Biologie

Erkenntnisgewinnung in den Leitgedanken zum Kompetenzerwerb im Fach Biologie

- Bildungsplan allgemein bildendes Gymnasium (2004) -

 

Übergeordnete Kompetenzen in Fach Biologie
Die Schülerinnen und Schüler sollen das Leben auf der Erde in seinen grundlegenden Formen, Wechselwirkungen und seiner Entwicklung wahrnehmen und anhand grundlegender Prinzipien verstehen können.
Die Natur erkennen und verstehen Die besondere Stellung des Menschen erkennen und verstehen Biologische Erkenntnisse und ihre Anwendungsbereiche erfassen
  • Phänomene des Lebens beschreiben, analysieren, vergleichen und erklären.
  • Grundlegende biologische Prinzipien und Erklärungskonzepte anwenden.
  • Multifaktorielle und dynamische Systeme wie Organismen und Ökosysteme analysieren und Zusammenhänge verstehen:
    • Dynamische und komplexe Modelle zur Erklärung verwenden;
    • Über verschiedene Komplexitäts- und Systemebenen vernetzend denken;
    • Erkenntnisse und Betrachtungsweisen anderer Naturwissenschaften zum Verständnis nutzen.
  • Den Menschen in seiner Doppelrolle als Teil der Natur und als Gestalter der Natur wahrnehmen.
  • Den eigenen Körper wahrnehmen und verstehen, dieses Verständnis im Umgang mit sich selbst und anderen nutzen.
  • Den Beitrag naturwissenschaftlicher Erkenntnisse für das eigene Leben und für die eigene Gesundheit begreifen.
  • Die Entstehung wichtiger biologischer Forschungsergebnisse vor dem geschichtlichen Hintergrund verstehen.
  • Bereit sein zu aktivem Eintreten für die Erhaltung unserer Umwelt.
  • Wissenschaftliche Ergebnisse und Prognosen der Biowissenschaften nachvollziehen.
  • Tragweite und Grenzen biowissenschaftlicher Aussagen und Methoden beurteilen.
  • Aussagen zu biologischen Fragestellungen aus unterschiedlichen Perspektiven und auf der Grundlage von Fachkenntnissen sachgerecht bewerten.
Diese Kompetenzen bauen auf den in den Leitgedanken zum Kompetenzerwerb in den Naturwissenschaften beschriebenen Kompetenzen auf.

 

 

Kompetenzbereich Erkenntnisgewinnung: Herunterladen [pdf] [594 KB]

 

 

Weiter zu KMK-Bildungsstandards