Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Vortrag


Bildungsplan 2004 Sek I

Fotosynthese

Bezug zu den Bildungsstandards: Inhaltsbezogene Standards (Auswahl)

(= Kompetenzbereich Fachwissen [„Basis“konzepte, biologische Prinzipien])

  • Sruktur und Funktion
  • Zelluläre Organisation
  • Energieumwandlung
ZELLULÄRE ORGANISATION DER LEBEWESEN

Die Schülerinnen und Schüler können

  • qualitative und quantitative Experimente zum Gaswechsel und zur Stärkesynthese bei der Fotosynthese durchführen;
  • die Wortgleichung der Fotosynthese angeben;
  • erklären, dass bei der Fotosynthese Lichtenergie in chemische Energie umgewandelt wird.
Prozessbezogene Standards: Kompetenzerwerb in den Naturwissenschaften

(=Kompetenzbereiche Erkenntnisgewinnung [E], Bewerten [B], Kommunikation [K])

  • naturwissenschaftliche Fragestellungen mit vorgegebenen Anweisungen und Hilfsmitteln erschließen [E]
  • Beobachtungen und Experimente zum Erkenntnisgewinn nutzen [E]
  • Experimente planen, durchführen, protokollieren, auswerten und Fehler analysieren [E,K]
  • Experimente im Hinblick auf ihre Aussagekraft analysieren und bewerten [E,B]
  • Hypothesen bilden und experimentell überprüfen [E]
    KMK Standards E5, E6, E7

 

zurück: Selbsteinschätzungsbogen

weiter: Exkurs

 

Vortrag: Herunterladen [pptx] [7,3 MB]