Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

M1.3 Ernährung Tier / Pflanze


Wie ernähren sich Tiere, wie ernähren sich Pflanzen?

Menschen und Tiere benötigen zum Wachstum ausreichend Nahrung. Woher bekommen Pflanzen ihre Nahrung? Der flämische Arzt VAN HELMONT (1580-1644) ging diesem Problem nach.

Pflanzen entnehmen Nährstoffe aus dem Boden. Diese Nährstoffe nutzen sie zum Wachstum.

Experiment : VAN HELMONT pflanzte ein Weidenbäumchen von 2500 g Gewicht in einen Kübel, in dem sich eine genau abgewogene Menge Erde befand. Fünf Jahre lang goss er die Pflanze nur mit Regenwasser und achtete darauf, dass keine Erde hinzukam oder weggespült wurde.

Ergebnis : siehe Abbildung

Helmontversuch

Auswertung :
____________________________________________________
____________________________________________________
____________________________________________________
____________________________________________________
____________________________________________________


Lagern Pflanzen beim Wachstum nur Wasser ein ? [1]

Vermutung : Die Gewichtszunahme der Weidenpflanze aus dem Versuch von van Helmont ist nur durch Wasseraufnahme aus dem Boden zu erklären.

Experiment : Die Weidenpflanze wurde klein geschnitten. Die Pflanzenteile wurden in einem Trockenschrank bei 150 °C so lange erhitzt, bis alles Wasser aus ihnen entwichen war.

Ergebnis : Gewicht der Weide zu Beginn 84,5 kg; Gewicht nach Trocknung 17 kg. Eine 2,5 kg schwere Weide wog nach Trocknung noch 0,5 kg.

Auswertung :

____________________________________________________
____________________________________________________
____________________________________________________
____________________________________________________
____________________________________________________

 

zurück: M1.3 Lehrerinfo

weiter: Variante

 


[1] Experiment kann auch von SuS geplant und/ oder durchgeführt werden.

 

Modul 1b: Pflanzen produzieren in grünen Pflanzenteilen den Nährstoff Stärke: Herunterladen [docx] [439 KB]

Modul 1b: Pflanzen produzieren in grünen Pflanzenteilen den Nährstoff Stärke: Herunterladen [pdf] [598 KB]