Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Gentechnik


Folie 1

Folie 2

Das vorgeschlagene Unterrichtsbeispiel gliedert sich in zwei Abschnitte, die man mit „Gentechnischer Herstellung von Insulin unter Einbindung des Blau-Weiß-Verfahrens“ und einem Vorschlag für einen Lernzirkel „Gentechnik bei Tieren und Pflanzen“ überschreiben kann.

Beide Unterrichtsbeispiele können in der vorgeschlagenen Reihenfolge eingesetzt werden oder aber man verwendet nur einzelne Beispiele aus der jeweiligen Sequenz.

Die Unterrichteinheit Herstellung von Insulin umfasst dabei einen Umfang von 5-6 Unterrichtsstunden, der Lernzirkel Gentechnik benötigt, wenn er mit Zusatzstationen unterrichtet wird, ca. 8 Unterrichtsstunden.

Der Bezug zum Bildungsplan 2004, eine genauere Verlaufsbeschreibung dieser Unterrichtsbeispiele genauso wie die Kompetenztabellen sind dem jeweiligen Material vorangestellt.

Folie 3

[für eine vergrößerte Darstellung bitte Zoom hier klicken]

Wie für die Sekundarstufe I sind auch bei dieser Unterrichtseinheit die Merkmale kompetenzorientierten Unterrichts auf die angebotenen Unterrichtsbeispiele bezogen worden.

Farbig unterlegt-kursiv:
Selbstverständlich sind, wie letzten 4 Zeilen der Tabelle beschreiben, auch die Kompetenzbereiche nach den Bildungsstandards der Kultusminister­konferenz (KMK-Standards) und diejenigen die den einheitlichen Prüfungs­anforderungen für das Gymnasium (EPA) zugrunde liegen, in die Betrachtung miteinbezogen.

Darstellung: KMK-Standards/EPA-Standards


Blau-Weiß-Verfahren

Lernzirkel „Gentechnik bei Pflanzen und Tieren“


Einführung Gentechnik: Herunterladen [pdf] [838 KB]

Einführung Gentechnik: Herunterladen [pptx] [744 KB]