Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Bildungsstandards der modernen Fremdsprachen

Die Bildungsstandards aller modernen Fremdsprachen stützen sich auf die detaillierten Beschreibungen der einzelnen Kompetenzstufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens des Europarates (GER). In Anlehnung an den GER wurde für alle Schularten und alle modernen Fremdsprachen ein gemeinsames Strukturierungsraster entwickelt, das fünf große Kompetenzbereiche umfasst:

1. Kommunikative Fertigkeiten

  • Hör-und Hör-/Sehverstehen

  • Sprechen

  • Leseverstehen

  • Schreiben

  • Sprachmittlung

2. Beherrschung der sprachlichen Mittel

  • Phonologische Kompetenz

  • Lexikalische Kompetenz

  • Grammatische Kompetenz

3. Umgang mit Texten

4. Kulturelle Kompetenz

  • Soziokulturelles Wissen

  • Interkulturelle Kompetenz

5. Methodenkompetenz

  • Lern-und Arbeitstechniken/Sprachlernkompetenz

  • Medienkompetenz und Präsentation

 

http://www.bildung-staerkt-menschen.de/schule_2004/bildungsplan_kurz/gymnasium