Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Brennstoffzellen / Sch├╝lermaterialien

Arbeitsaufträge

Motor

Gesamtsystem für den Antrieb eines KFZ mit Brennstoffzellen

(Abb. freundlich zur Verfügung gestellt von Herrn Jochen Straub, Firma Ballard )

Bilden Sie Gruppen, welche eine der folgenden Rollen übernehmen:

Arbeitsauftrag Gruppenmitglieder
  • Entwickeln Sie ein Auto mit elektrischem Antrieb:
    • Elektrochemische Spannungsquelle beschreiben (Tipp: Wasserstoff-Brennstoffzelle oder Methanol-Brennstoffzelle)
    • Brennstofftransport und -nachtanken
    • Sicherheitsvorkehrungen
 
  • Entwickeln Sie einen Plan für die Einführung von Fahrzeugen mit elektrischem Antrieb und begründen Sie Ihre Vorstellungen. Überlegen Sie sich dafür
    • Fahrzeugtypen
    • Einsatzmöglichkeiten
    • Gruppierungen, die die Einführung vornehmen könnten usw.
    • Möglichkeiten der Förderung
 
  • Stellen Sie Autos mit elektrischem Antrieb zusammen, die jetzt schon produziert werden: bspw. Hyundai, Nissan, DaimlerChrysler, BMW, MAN, Opel, Neoplan. Vergleichen Sie die Antriebsaggregate und die technischen Eigenschaften in einer Tabelle.
 
  • Sammeln Sie Argumente gegen die Einführung von Autos mit elektrischem Antrieb. Stellen Sie sich dafür auf den Standpunkt
    • der Autoindustrie
    • der Umweltbewegung
    Stellen Sie die Argumente stichwortartig in einer Tabelle zusammen.
 
  • Beschreiben Sie ein anderes Verkehrsmittel (Schiff, Flugzeug, Fahrrad usw.), welches man auf elektrischen Antrieb umstellen könnte. Beschreiben Sie ein Beispiel konkret mit
    • Elektrochemische Spannungsquelle beschreiben (Tipp: Wasserstoff-Brennstoffzelle oder Methanol-Brennstoffzelle)
    • Brennstofftransport und -nachtanken
    • Sicherheitsvorkehrungen
 
  • Beschreiben Sie stichwortartig die Aktivitäten in der Industrie und den Universitäten Ihres Bundeslandes. In Baden-Württemberg sind bspw. wichtige Firmen in der Entwicklung von Brennstoffzellen in BW sBallard, DaimlerChrysler, Fraunhofer Institut und MTC CFC Solutions.