Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Selbsttest Stoffteilchen

Aufgaben:

  1. Erläutere die wichtigsten Kernaussagen des griechischen Naturphilosophen Demokrit.
  2. Nimm Stellung zu folgender Aussage: "Alle Teilchen kugelförmig"
  3. Nimm Stellung zu folgender Aussage: "Teilchen haben keine Masse"
  4. Nimm Stellung zu folgender Aussage: "Teilchen haben keine Farbe"
  5. Erläutere: "Ist die Dichte der Stoffe größer, gleich oder kleiner als die der Teilchen, aus denen sie aufgebaut sind?"
  6. Nimm Stellung zu folgender Aussage: "Die Teilchen verändern sich beim Lösen eines Stoffes"
  7. Erläutere: Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Temperatur der Stoffe und der Bewegung der Stoffteilchen?
  8. Erläutere: Gibt es eine niedrigste Temperatur?
  9. Erläutere, warum sich Gase komprimieren lassen?
  10. Erkläre, ob es stimmt, dass Wärme freigesetzt wird, wenn Wasser gefriert. Wenn ja, warum, wenn nein, warum nicht?
  11. Erkläre das Wirkungsprinzip eines flüssigkeitsgefüllten Thermometers.
  12. Erläutere, welchen Einfluss eine Druckerhöhung auf das Volumen eines Feststoffe, einer Flüssigkeit und eines Gases hat.
  13. An der folgenden Formel ist etwas falsch: V (Gas) = p * T
    Formuliere sie korrekt. Schreibe sie mit Worten.

Zu den Aufgaben:

Für die Bearbeitung der Aufgaben und die Klärung der verbliebenen Fragen habt Ihr 40 Minuten .

  • Bearbeite diese Aufgaben zunächst ohne Hilfe!
  • Wie viel Prozent der Fragen kannst du sicher und richtig beantworten?
  • Markiere alle Fragen, bei denen du dir unsicher bist oder die du nicht beantworten kannst?
  • Frage deine Nachbarn, ob sie dir diese Fragen richtig beantworten können?
  • Klärt gemeinsam alle verbliebenen Fragen.
  • Wiederhole diesen Test selbständig zu Hause, zwei Tage später! Hat sich dein Ergebnis verbessert? Schließe Lücken, die noch offen sind!

Stoffteilchen Selbsttest EV02: Herunterladen [doc] [36 KB]

Stoffteilchen Selbsttest EV02: Herunterladen [pdf] [289 KB]