Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Operatoren laut EPA

Die von der Kultusministerkonferenz in den Einheitlichen Prüfungsanforderungen für das Fach Chemie genannten Operatoren werden hier in leicht veränderter Form wiedergegeben:


analysieren / untersuchen

unter einer gegebenen Fragestellung wichtige Bestandteile oder Eigenschaften herausarbeiten; untersuchen beinhaltet unter Umständen zusätzlich praktische Anteile

anwenden / übertragen

einen bekannten Sachverhalt oder eine bekannte Methode auf etwas Neues beziehen

auswerten

Daten, Einzelergebnisse oder sonstige Sachverhalte in einen Zusammenhang stellen und gegebenenfalls zu einer abschließenden Gesamtaussage zusammenführen

begründen

Sachverhalte auf Regeln, Gesetzmäßigkeiten bzw. kausale Zusammenhänge zurückführen

berechnen / bestimmen

mittels Größengleichungen eine chemische oder physikalische Größe bestimmen

beschreiben

Strukturen, Sachverhalte oder Zusammenhänge wiedergeben

bestätigen

die Gültigkeit einer Aussage z. B. einer Hypothese oder einer Modellvorstellung durch ein Experiment verifizieren

beurteilen

zu einem Sachverhalt eine selbstständige Einschätzung unter Verwendung von Fachwissen und Fachmethoden begründet formulieren

bewerten/ Stellung nehmen

eine eigene Position nach ausgewiesenen Kriterien vertreten

darstellen

Sachverhalte, Zusammenhänge, Methoden und Bezüge in angemessenen Kommunikationsformen strukturiert wiedergeben

diskutieren

in Zusammenhang mit Sachverhalten, Aussagen oder Thesen unterschiedliche Positionen bzw. Pro- und Contra-Argumente einander gegenüberstellen und abwägen

dokumentieren

alle notwendigen Erklärungen, Herleitungen und Skizzen darstellen

durchführen (Experimente)

eine vorgegebene oder eigene Experimentieranleitung umsetzen

entwickeln / aufstellen

Sachverhalte und Methoden zielgerichtet miteinander verknüpfen,
eine Hypothese, eine Skizze, ein Experiment oder ein Modell schrittweise weiterführen und ausbauen

erklären

einen Sachverhalt nachvollziehbar und verständlich zum Ausdruck bringen

erläutern

einen Sachverhalt durch zusätzliche Informationen (chemische Formeln und Gleichungen) veranschaulichen und verständlich machen

ermitteln

einen Zusammenhang oder eine Lösung finden und das Ergebnis formulieren

interpretieren / deuten

kausale Zusammenhänge in Hinblick auf Erklärungsmöglichkeiten untersuchen und abwägend herausstellen

nennen / angeben

Elemente, Sachverhalte, Begriffe, Daten ohne nähere Erläuterungen aufzählen

planen (Experimente)

zu einem vorgegebenen Problem eine Experimentieranleitung erstellen

skizzieren

Sachverhalte, Strukturen oder Ergebnisse auf das Wesentliche reduzieren und diese grafisch oder als Fließtext übersichtlich darstellen

strukturieren / ordnen

vorliegende Objekte oder Sachverhalte kategorisieren und hierarchisieren

überprüfen / prüfen

Sachverhalte oder Aussagen an Fakten oder innerer Logik messen und eventuelle Widersprüche aufdecken

verallgemeinern

aus einem erkannten Sachverhalt eine erweiterte Aussage formulieren

vergleichen

Gemeinsamkeiten, Ähnlichkeiten und Unterschiede ermitteln

zeichnen

eine anschauliche und hinreichend exakte grafische Darstellung beobachtbarer oder gegebener Strukturen anfertigen

Operatoren laut EPA: Herunterladen [doc] [57 KB]

Operatoren laut EPA: Herunterladen [pdf] [167 KB]