Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Auszug aus der Strafprozessordnung

Elfter Abschnitt: Verteidigung (Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis)

§ 137 : (1) Der Beschuldigte kann sich in jeder Lage des Verfahrens des Beistandes eines Verteidigers bedienen...
§ 140 : (1) Die Mitwirkung eines Verteidigers ist notwendig, wenn...
1. die Hauptverhandlung im ersten Rechtszug vor dem Oberlandesgericht oder dem Landgericht stattfindet;
2. dem Beschuldigten ein Verbrechen zur Last gelegt wird;...
§ 148: (1) Dem Beschuldigten ist, auch wenn er sich nicht auf freiem Fuß befindet, schriftlicher und mündlicher Verkehr mit dem Verteidiger gestattet.

 

(Quelle: http://www.bundesrecht.juris.de/brao )

 

Moderne Quellen: Herunterladen [pdf] [446 KB]