Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Phase 4

Kompetenzorientierung im Lateinunterricht

Phase 4 [LSG]:
Anwendung des Wertequadrates auf den Mythos „Niobe“

Bild: Wertequadrat

Fazit: Die richtige und gute Haltung liegt in der Mitte: Stolz ist dann eine positive Eigenschaft, wenn man gelegentlich auch bescheiden ist, d.h. seine eigenen Grenzen erkennt. Niobe ist stolz auf ihre Schönheit, auf ihre vielen Kinder, auf die Macht ihres Mannes: Ist das ihre eigene Leistung? Vielleicht. Aber sie müsste bescheiden(er) im Umgang mit ihren Untertanen und vor allem bei der Verehrung der Götter sein.

 

Präsentation Kompetenzorientierung im Lateinunterricht:
Herunterladen [ppt] [476 KB]