Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Einfaches Argumentieren

Eingangsdiagnose
(Unterscheidung von These – Argument – Beispiel)

Schülerarbeitsblatt in 2 Versionen
Version 1
Korrekturblatt V.1
Version 2
Korrekturblatt V.2

Die Diagnose kann in der Mitte von Klasse 7 zu Beginn einer UE „Argumentieren“ eingesetzt werden.

Die Begriffe „ These “ und „ Argument “ sind fließend und kontextabhängig. Das zeigt Bsp. 3 ( „Ich könnte konzentrierter lernen.“).

Argumente sind häufig auch Folgerungen : Bsp. 4

Zu Beginn der UE wird Argument und Folgerung nicht unterschieden.

Logische/syntaktische Verknüpfungen (denn, weil, nämlich, auch) machen den SuS deutlich, dass es sich um Argumente handelt.

Liebe KollegInnen,

diskutieren und entscheiden Sie bitte, ob Sie die vereinfachte Version 2 für eher praktikabel halten. Hier sind – um eine Hürde zu wegnehmen – die Begriffe „ These “ und „ Argument “ durch „ Behauptung “ und „ Begründung “ ersetzt. Die Beispielformulierungen sind schlichter.

Auswertung (für Fördermaßnahmen) am Bsp. von Version 1:

Das AB ist sehr schnell auszuwerten. Die Spalte L-Kommentar dient der Einteilung in Niveaustufen.

SuS, die bei Nr. 8 fünf richtige Kreuze setzen und Nr. 9 angemessen bearbeiten, haben sicherlich das Niveau C.

SuS, die Nr. 1-3 und 6 (teilweise) falsch lösen, haben Niveau A.

Falls man die Förderaufgaben in 3 Niveaus anbieten will, haben die übrigen SuS Niveau B.

Ein Kurzkommentar der SuS zur Aufgabe gibt der Lehrkraft weitere Aufschlüsse.

Es könnte zu Bemerkungen wie dieser kommen:

„ …ich verstehe einfach nicht den Unterschied zwischen einer These und einem Argument. Gibt es da die Möglichkeit das besser zu differenzieren?“

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/122383,0.html

 

Einfaches Argumentieren: Herunterladen [doc] [230 KB]

Einfaches Argumentieren: Herunterladen [pdf] [65 KB]