Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Andrea Maria Schenkel: Tannöd

Visualisieren / Konnektoren erkennen (Zeit)

Den ersten Sommer nach Kriegsende verbrachte ich ....
In jenen Wochen erschien mir dieses Dorf ...
Jahre später , das Leben hatte sich wieder normalisiert ...
Mein Dorf war zum »Morddorf« geworden, ...
Mit gemischten Gefühlen bin ich in das Dorf gefahren .
Die, die ich dort traf, wollten mir ...

Andrea Maria Schenkel, Tannöd. Büchergilde Gutenberg, 2007, S. 5

Literarische Kompetenz

  • Sprachliche Gestaltung aufmerksam wahrnehmen

Einleitung

Ich-Erzähler
Ralf Büttner