Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Volksszenen Arbeitsblatt 2

"Dantons Tod": Dialoganalyse 2 - Sprache als Spiegel sozialer Verhältnisse - Volksszenen (AB 2)

Bilden Sie heterogene Dreier-Gruppen und erledigen Sie die folgenden Arbeitsanregungen:

  1. Lesen Sie gemeinsam in verteilten Rollen die so genannte Promenadenszene II.2. Überlegen Sie sich dazu vorher eine sinnvolle Aufteilung der einzelnen Rollen.
  2. Informieren Sie sich gegenseitig über Ihre jeweiligen Arbeitsergebnisse
    (AB 1).
  3. Vergleichen Sie Ihre Ergebnisse und formulieren Sie stichwortartig ein Fazit für die ganze Szene.
  4. Erläutern Sie die Funktion der beiden Danton-Stellen in dieser Szene.
  5. Vergleichen Sie ausführlich Büchners Promenadenszene mit dem Anfang der Szene „Vor dem Tor“ aus Goethes „Faust“ 1 .
  6. Ordnen Sie die Promenadenszene in den unmittelbaren Kontext ein. (Wenn Sie „Faust“ im Unterricht behandelt haben, berücksichtigen Sie auch den Kontext der Szene „Vor dem Tor“.)
  7. Halten Sie Ihre Ergebnisse in einer Tabelle im DinA-3-Format fest. Beschränken Sie sich auf wesentliche Stichwörter und schreiben Sie mit einem großen, leserfreundlichen Schriftgrad.

1 Der Textausschnitt findet sich beispielsweise in: Erläuterungen und Dokumente zu Georg Büchner „Dantons Tod“. Reclam. Stuttgart 2002. S. 164-166.

 

Volksszenen Arbeitsblatt 2: Herunterladen [doc] [29 KB]