Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Der Roman als Liebesgeschichte


Peter Stamms Roman Agnes kann man auch als Liebesgeschichte lesen.

Arbeitsauftrag

  1. Untersuchen Sie die Entwicklung der Beziehung zwischen Agnes und dem Erzähler und stellen Sie sie grafisch in einer Skizze dar. Tragen Sie Kurznotizen und Seitenangaben in die Grafik ein.
  2. Beurteilen Sie diese Geschichte einer Liebe und beziehen Sie dabei jeweils das Verhalten der beiden Protagonisten mit ein.
  3. Setzen Sie sich mit folgender Ansicht auseinander: „Auch der Roman Agnes erzählt von der Brüchigkeit zwischenmenschlicher Beziehungen.“ [1]


[1] Markus Schwahl: Die Leere in der Mitte. Literatur im Unterricht 10/2, 2009, Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 4

 

Der Roman als Liebesgeschichte: Herunterladen [doc] [42 KB]