Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Transfer 1: Gestaltete Dialoge

5.Transfer 1: Gestaltete Dialoge

Diagnose/ Test

Die Ausgangsfrage des jeweiligen Dialogs stammt aus "Leonce und Lena" von Georg Büchner

1

Rosetta Du liebst mich, Leonce?
Leonce ( heftig ) Ja
Rosetta Ich dich auch.
Leonce und Rosetta küssen sich

2

Rosetta Du liebst mich, Leonce?
Leonce Warum fragst Du?
Rosetta Ich habe Dich gestern gesehen.
Leonce Na und?
Rosetta Mit einer Frau
Leonce ( rührend besorgt ) Rosetta, das war meine Schwester, die ich seit langer Zeit nicht gesehen habe.
Leonce und Rosetta küssen sich

3

Rosetta Du liebst mich, Leonce?
Leonce Warum fragst Du?
Rosetta Ich habe Dich gestern gesehen.
Leonce Na und?
Rosetta Mit einer Frau
Leonce (von oben herab) Rosetta, das war meine Schwester, die ich seit langer Zeit nicht gesehen habe.
Leonce und Rosetta gehen in getrennten Richtungen von der Bühne

4

Rosetta Du liebst mich, Leonce?
Leonce Warum fragst Du?
Rosetta Ich habe Dich gestern gesehen.
Leonce Du spionierst mir nach?
Rosetta Mit einer Frau
Leonce ( heftig ) Rosetta, wenn Du kein Vertrauen zu mir hast, dann lass’ mich in Ruhe.
Leonce und Rosetta gehen in getrennten Richtungen von der Bühne

5

Rosetta Du liebst mich, Leonce?
Leonce Warum fragst Du?
Rosetta Ich habe Dich gestern gesehen.
Leonce Du spionierst mir nach?
Rosetta Mit einer Frau
Leonce ( lustlos ) Na und?
Leonce und Rosetta gehen in getrennten Richtungen von der Bühne

6

Rosetta Du liebst mich, Leonce?
Leonce Nein
Rosetta Warum willst Du Dich dann mit mir treffen?
Leonce Wollte ich das?
Rosetta Zumindest hatte ich Dich so verstanden
Leonce Du verstehst das, was Du willst und nicht das, was ich gesagt habe.
Rosetta Dann weißt Du nicht mehr, was Du gesagt hast

7

Rosetta Du liebst mich, Leonce?
Leonce Ei warum nicht?
Rosetta Ist das alles?
Leonce Reicht Dir das nicht?
Rosetta Für die Liebe reicht mir das nicht.
Leonce Sei nicht so kitschig, wir sind nicht bei Gute Zeiten schlechte Zeiten
Rosetta Früher fandest Du das nicht kitschig

8

Rosetta Du liebst mich, Leonce?
Leonce Ei warum nicht?
Rosetta Und immer mehr?
Leonce Ja
Leonce und Rosetta küssen sich

 

Aufgaben:

  1. Beschreiben Sie die Unterschiede der Dialoge in zwei Sätzen.
  2. Identifizieren Sie in jedem Dialog, was dazu führt, dass auf die immer gleiche Frage „Du liebst mich, Leonce?“ unterschiedlich sprachlich wird.
    Hilfe :
    Streichen Sie die Stellen im Text an, bei denen die Absicht des jeweiligen Sprechers noch offen ist  und bei der die Absicht festgelegt wird.
  3. Beschreiben Sie Strategien, wie man die Antwort auf die Ausgangsfrage offenlassen kann.
  4. Welche Informationen benötigt man, um zu entscheiden, wie eine Äußerung gemeint ist?
  5. Beschreiben Sie jeweils Körpersprache und Mimik (z.B. in Form eines Nebentextes), damit die offenen Gesprächsakte Eindeutigkeit gewinnen.
5.2. Auswertung durch aspektorientierte Besprechung - Problemorientierung

Welche Möglichkeiten gibt es, Missverständnisse zu vermeiden?
Welche Chancen verspricht sich ein Sprecher durch bewusstes Offenlassen des Gemeinten?
Welche Möglichkeiten bietet eine Aufführung des Dialogs, um Festlegung und Offenlassung bewusst zu gestalten?

 

Transfer 1: Gestaltete Dialoge: Herunterladen [doc] [69 KB]