Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

M 11.1 Reformation im Kirchengebäude

 

So wie man in eurem Zimmer Gegenstände, Bilder, Texte finden kann, die euch wichtig sind, die euch im Alltag begleiten, Vorlieben oder Überzeugungen von euch zeigen, kann man auch im Kirchenraum entdecken, was bedeutsam für den Glauben der jeweiligen Konfession ist.

Ihr habt euch im Unterricht ausführlich mit Martin Luther und der Reformation beschäftigt und könnt deshalb Auskunft über den protestantischen Glauben geben.

Das sollt ihr tun, indem ihr den Kirchenraum einer evangelischen Kirche einrichtet.

Folgende Gegenstände stehen euch zur Verfügung:

  • Altar, Beichtstuhl, Ambo, Taufbecken, Marienstatue, Kreuz, Altarkerzen, Blumen, Bibel, Kanzel, Ewiges Licht, Weihwasserbecken, Tabernakel, Orgel, Paramente, Osterkerze.


Aufgaben:

  1. Überlegt für jeden der Gegenstände, ob und wo er in der Kirche sein soll, und begründet eure Entscheidung. (Hier hilft euch euer Wissen über Luther und die Reformation weiter!).

  2. Zeichnet dann die Gegenstände, die in der einzurichtenden evangelischen Kirche sein sollen, in den Grundriss ein.

  3. Wenn ihr fertig seid, könnt ihr der Kirche einen Namen geben.

    • Folgende Gegenstände sind in „meiner“ evangelischen Kirche:
      . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
      . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
    • Meine Begründung für die Auswahl:
      . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
      . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

Methodenbausteine Kooperatives Lernen


Materialien Reformation: Herunterladen [pdf] [1,5 MB]