Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Das Α und Ω: Genau hinsehen – richtig schreiben


Die hier vorgeschlagenen Übungen sind streng genommen keine Wortschatzübungen, sondern dienen dem propädeutischen Zweck, die SuS sicher im Umgang mit der griechischen Schrift zu machen:

Übung 1 eignet sich vor allem für den Anfangsunterricht, um das Erkennen der Einzelbuchstaben auf spielerische Art und über einen ungewohnten Lernkanal zu üben. Übung 3 kann dafür sensibilisieren, welche Buchstaben im Griechischen häufig sind. (Man könnte ausgehend von der Übung auch klären, auf welche Buchstaben ein griechisches Wort überhaupt nur enden kann.)

Wenn man als Lehrperson beobachtet, wie viele SuS häufig noch im Graecum oder gar im Abitur Schwierigkeiten bei der Benutzung des Wörterbuchs haben, weil sie das Alphabet nicht sicher beherrschen oder auch einzelne Buchstaben verwechseln, empfiehlt es sich ggf.
auch, die eine oder andere Übung später anzubieten.

  1. S schreiben mit dem Zeigefinger auf den Rücken eines Mitschülers/einer Mitschülerin:
    1. einzelne griechische Buchstaben (Vorübung). Diese/r muss den entsprechenden Buchstaben erraten.
    2. griechische Wörter (Buchstabe für Buchstabe!) der aktuellen Lektion oder eines bestimmten Wort- bzw. Sachfeldes. Diese/r muss das griechische Wort sowie dessen Bedeutung nennen.

  2. Wörter mit fehlenden Buchstaben.
    Die Lehrperson präsentiert Wörter mit einzelnen oder mehreren fehlenden Buchstaben, die von der Lerngruppe ergänzt werden müssen. – Denkbar ist auch, dass SuS den aktuellen oder zu wiederholenden Wortschatz auf diese Weise zu Hause aufbereiten und in der Folgestunde präsentieren.

  3. Galgenmännchen
    S überlegt sich ein Wort, die MitschülerInnen müssen erraten, welche Buchstaben darin vorkommen; bei jedem falsch geratenen Buchstaben wird das ‚Galgenmännchen‘ um einen weiteren Strich ergänzt; ZIEL: SuS erraten das Wort, bevor das ’Galgenmännchen’ komplett ist.

  4. Wörterschlange
    Wörter stehen - in Großbuchstaben - ohne Spatien hintereinander. An den Wortgrenzen sind jeweils einzelne (zusätzliche unpassende) Buchstaben eingefügt (evtl. ergeben diese ein Lösungswort).

 


Das Α und Ω: Genau hinsehen – richtig schreiben:
Herunterladen [docx][32 KB]

 

weiter mit Fremdwörter