Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Erste Annäherung - schweres Niveau

Vergleich Original mit Übersetzung von „Apologie“ (28e)

Sokrates vergleicht an dieser Stelle sein Verhalten, das er im Staatsdienst gezeigt hat, mit dem, zu dem er sich als Philosophierender verpflichtet fühlt:

ἐγὼ οὖν δεινὰ ἂν εἴην εἰργασμένος , ὦ ἄνδρες Ἀθηναῖοι, εἰ ὅτε μέν με οἱ ἄρχοντες ἔταττον, οὓς ὑμεῖς εἵλεσθε ἄρχειν μου, καὶ ἐν Ποτειδαίᾳ καὶ ἐν Ἀμφιπόλει καὶ ἐπὶ Δηλίῳ, τότε μὲν, οὗ ἐκεῖνοι ἔταττον, ἔμενον ὥσπερ καὶ ἄλλος τις καὶ ἐκινδύνευον ἀποθανεῖν, τοῦ δὲ θεοῦ τάττοντος , ὡς ἐγὼ ᾠήθην τε καὶ ὑπέλαβον, φιλοσοφοῦντά με δεῖν ζῆν καὶ ἐξετάζοντα ἐμαυτὸν καὶ τοὺς ἄλλους, ἐνταῦθα δὲ φοβηθεὶς ἢ θάνατον ἢ ἄλλ᾽ ὁτιοῦν πρᾶγμα λίποιμι τὴν τάξιν.

Ich also hätte Arges getan, ihr Athener,  wenn ich - als die Befehlshaber mir einen Platz anwiesen, die ihr gewählt hattet, um über mich zu befehlen bei Potidaia, bei Amphipolis und Delion - damals also, wo jene mich hinstellten, gestanden hätte wie irgendein anderer und es auf den Tod gewagt; wo aber der Gott mich hinstellte, wie ich es doch glaubte und annahm, damit ich in Aufsuchung der Weisheit mein Leben hinbrächte und in Prüfung meiner selbst und anderer, wenn ich da, den Tod oder irgendetwas fürchtend, aus der Ordnung gewichen wäre!
(Übersetzung: Friedrich Schleiermacher)

Fragen zum Text und zur Übersetzung:
  1. Prüfen Sie, wie die im griechischen Text unterstrichenen Stellen übersetzt sind!
  2. Bestimmen Sie die Formen, die im griechischen Text fett gedruckt sind und geben Sie an, um welche Konstruktionen es sich bei diesen Stellen handelt!
  3. Markieren Sie Stellen in der Schleiermacher-Übersetzung, die Ihnen stilistisch weniger gelungen erscheinen und versuchen Sie eine Verbesserung!

 


Lernstandsdiagnosen und Binnendifferenzierung in der Kursstufen-Lektüre:
Herunterladen [doc][1,2 MB]

 

weiter mit Zweite Annäherung - leichteres Niveau