Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Literatur

  • Adam, Gottfried : Lehrpläne des Religionsunterrichts, in: Adam, Gottfried/ Lachmann, Rainer: Religionspädagogisches Kompendium,
    S. 194-221.
  • Arbeitsgruppe Kompetenzorientierung der Evangelischen Kirchen in Rheinland- Pfalz : Kompetenzorientierung im Evangelischen Religionsunterricht Eine Arbeitshilfe für die Orientierungs- und Sekundarstufe in Rheinland-Pfalz, Download unter:
    www.religionsunterricht-pfalz.de/fileadmin/user_upload/ru-pfalz/bibliothek/texte/arbeitshilfe_kompetenzorientierung.pdf
  • Berger, Andrea u.a.: Handreichung zur Unterstützung eines kompetenzorientierten katholischen Religionsunterrichts und zur Gestaltung der neuen Reife- und Diplomprüfung. Download unter:
    http://katamt.kirchen.net/LinkClick.aspx?fileticket=Xu9SpkOfcNU%3D&tabid=180&language=de-AT
  • Bildungsplan 2004 : Allgemein bildendes Gymnasium
  • Boehme, Katja : Erhebliche Gefährdungen. Der Religionsunterricht und seine Probleme, in: Herder Korrespondenz 9/2010. S. 460-464.
  • Bohl, Thorsten : Prüfen und Bewerten im offenen Unterricht.
  • BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der SPD Baden-Württemberg: Der Wechsel beginnt. Koalitionsvertrag zwischen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der SPD Baden-Württemberg. Baden-Württemberg 2011 – 2016. Download unter:
    http://www.gruene-bw.de/fileadmin/gruenebw/dateien/Koalitionsvertrag-web.pdf
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung : Zur Entwicklung nationaler Bildungsstandards. Expertise. („Klieme-Expertise)
  • Die deutschen Bischöfe : Kirchliche Richtlinien zu Bildungsstandards für den katholischen Religionsunterricht in den Jahrgangsstufen 5–10/Sekundarstufe I (Mittlerer Schulabschluss) 23. September 2004)
  • Dressler, Bernhard : Performanz und Kompetenz. Thesen zu einer Didaktik des Perspektivenwechsels, in: Theo-Web. 6 (2007), S. 27-31. Download unter:
    http://www.theo-web.de/zeitschrift/ausgabe-2007-02/4.pdf
  • Eggerl, Hans-Peter : „Alles bleibt anders“. Die Folgen einer konstruktivistischen Unterrichtskultur für den Aufbau einer Religionsstunde, in: Mendl, Hans (Hrsg): Konstruktivistische Religionspädagogik. Ein Arbeitsbuch. S. 51-62.
  • Englert, Rudolf : Bildungsstandards für Religion. Was eigentlich wissen sollte, wer solche formulieren wollte, in: Sajak, Clauß Peter: Bildungsstandards für den Religionsunterricht – und nun? Perspektiven für ein neues Instrumentarium im Religionsunterricht. S.9-28.
  • Faustich-Christ, Katja; Lersch, Rainer; Moegling, Klaus , Kompetenzorientierung in Theorie, Forschung und Praxis (Schriftenreihe zur Theorie und Praxis der Schulpädagogik Bd. 9, 2010)
  • Feindt, Andreas; Lamprecht, Heiko : Von Fußballfans und Fischen, in: Entwurf 4/2010, S. 10-17.
  • Feindt, Andreas; Herbig,René : Hosentaschen-Skript zum kompetenzorientierten Religionsunterricht, Vortrag in Bad Wildbad, 3.5.2011.
  • Fischer, Dietlind, Elsenbarst, Volker : Grundlegende Kompetenzen religiöser Bildung. Zur Entwicklung des evangelischen Religionsunterrichts durch Bildungsstandards für den Abschluss der Sekundarstufe I. Download unter:
    http://www.sander-gaiser.de/Bildungsstandardscomenius.pdf
  • Fischer, Dietlind : Religiöse Kompetenz bei Schüler/innen erkennen, in: Religion unterrichten Januar 2009. S.6-9. Download unter: http://www.bistum-hildesheim.de/bho/dcms/sites/bistum/bildung/schule/religionsunterricht/dok/religion_unterrichten_1_09.pdf
  • Fischer, Michael : Die Lernausgangslage im kompetenzorientierten Religionsunterricht. Download unter:
    http://www.rpi-ekhn.de/cms/fileadmin/rpz/download/schoenberger_hefte/2011/Heft_2/23-26_Fischer_LA.pdf
  • Gnandt, Georg : Impulse zu einem (auch) kompetenzorientierten Religionsunterricht, Download unter:
    http://www.erzbistum-koeln.de/export/sites/erzbistum/schule-hochschule/religionspaedagogik/steinfeld/vortraege/2010/gnandt/GNANDT_Kompetenzorientierter_RU.pdf
  • ders : Modell 2: Bildungsstandards in katholischer Religion im Rahmen des Bildungsplans Baden-Württemberg 2004, in: Sajak, Clauß Peter: Bildungsstandards für den Religionsunterricht – und nun? Perspektiven für ein neues Instrumentarium im Religionsunterricht. S. 51-66.
  • ders : Standards in der Praxis, in: rhs 4/2005. S. 226-231.
  • Green, Norm : Der Unterschied zwischen Kooperativem Lernen und Gruppenarbeit besteht in den 5 grundlegenden Elementen. Download unter:
    http://methodenpool.unikoeln.de/koopunterricht/ger_the_difference.pdf
  • Grunder, Hans-Ulrich; Bohl, Thorsten, Broszat, Katrin : Kurzversion des Forschungsberichts„Neue Formen der Leistungsbeurteilung an Sekundarstufen I und II“ (Landesinstitut für Schulentwicklung). Download unter:
    http://www.juergenkalb.de/bohl.pdf
  • Gymnasialpädagogische Materialstelle der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern : Handreichung: „Fast wie im richtigen Leben….“ Kompetenzorientiert lernen und prüfen im evangelischen Religionsunterricht.
  • Halbfas, Hubertus : Das Dritte Auge.
  • Helbling, Dominik : Wo bleibt das Subjekt in den Kompetenzmodellen?, in: Katechetische Blätter 4/2011. S. 290-295.
  • Hemel, Ulrich : Religiöse Kompetenz als Ziel des Religionsunterrichts. Download unter:
    http://institut-fuer-sozialstrategie.de/wp-content/uploads/2015/05/rel_vortrag_religioese_kompetenz.pdf
  • von Hentig, Hartmut : Einführung in den Bildungsplan 2004, in: Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden Württemberg (Hrsg.), Bildungsplan 2004 Allgemeinbildendes Gymnasium, 2004, S.9-21.
  • Kessler, Matthias; Ziener, Gerhard : Woran kann man kompetenzorientiertes Unterrichten erkennen? Download unter:
    http://www.ptz-stuttgart.de/uploads/media/RS-kompet-or_ Unterrichten_02.pdf
  • Klafki, Wolfgang : Grundzüge eines neuen Allgemeinbildungskonzepts. Im Zentrum:
    Epochaltypische Schlüsselprobleme.Kultusministerkonferenz: Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung katholische Religionslehre (EPA). Fassung vom 16.11.2006
  • Landesinstitut für Schulentwicklung : Lernen im Fokus der Kompetenzorientierung. Individuelles Fördern in der Schule durch Beobachten – Beschreiben – Bewerten – Begleiten.
  • Lenhard, Hartmut : Was heißt: Kompetenzorientiertes Lernen, Download unter:
    http://www.rpi-loccum.de/lenhard.html .
  • ders : Kompetenzorientierung. Neuer Wein in alten Schläuchen? Download unter:
    http://www.rpi-loccum.de/lenhard.html .
  • Mendl, Hans : Konstruktivismus, pädagogischer Konstruktivismus, konstruktivistische Religionspädagogik. Eine Einführung, in: ders. (Hrsg): Konstruktivistische Religionspädagogik. Ein Arbeitsbuch. S. 9-28.
  • ders : Religionsunterricht inszenieren und reflektieren, in: Religionsunterricht inszenieren und reflektieren. Plädoyer für einen Religionsunterricht, der mehr ist als „reden über Religion“, in: Rendle, Ludwig (Hrsg): Mehr als reden über Religion …, S. 10-39.
  • Michalke-Leicht, Wolfgang; Sajak, Clauß-Peter : Bitte nüchtern bleiben. Ein Plädoyer gegen die Überforderung des Religionsunterrichts, in: Herder Korrespondenz 11/2010. S. 588-592.
  • Michalke-Leicht, Wolfgang : Kompetenzorientiert unterrichten. Das Praxisbuch für den Religionsunterricht.
  • Moegling, Klaus : Die Kompetenzdebatte – Zum Verhältnis von Bildung und Kompetenzorientierung, in: Schulpädgogik heute 1(2010), S. 1-16.
    http://www.schulpaedagogik-heute.de
  • Niklova, Roumiana ; Schluß, Hennig; Weiß, Thomas; Willems, Joachim: Das Berliner Modell religiöser Kompetenz, in: theo-web 6/2007. Download unter:
    http://www.theo-web.de/zeitschrift/ausgabe-2007-02/12.pdf
  • Obst, Gabriele : Kompetenzorientiertes Lernen und Lehren im Religionsunterricht.
  • Pirner, Manfred : Heterogenität und Differenzierung, in: Entwurf 4/2010, S. 6-9.
  • Reese-Schnitker, Annegret; Bederna, Katrin : Qualität von Religionsunterricht. Ein Überblicküber die religionspädagogische Forschung, in rhs 3/2010. S. 140-148.
  • Reich, Kersten : Konstruktivistische Didaktik. Lehr- und Studienbuch mit Methodenpool.
  • Rothnagel, Martin : Grundlegende Aspekte kompetenzorientierter Religionspädagogik, Loccumer Pelikan 2/09, S. 103-106. Download unter:
    http://www.rpi-loccum.de/lenhard.html
  • Rupp, Hartmut : Vortrag bei der Fachberaterdienstbesprechung am 17.9.2010 in Stuttgart.
  • ders : Lernen und Differenzierung, in: entwurf 4/2010, S. 5-6
  • ders : Worin zeigt sich kompetenzorientierter Religionsunterricht? Vortrag Karlsruhe, 18. Februar 2011.
  • ders : Theologische Basics und ihre didaktische Umsetzung. Vortrag in Mühlacker, 25.3.2010.
  • ders : Der Religionslehrer als exemplarischer Repräsentant christlicher Religion, in: Loccumer Pelikan 2/11. S. 68.
  • Sajak, Clauß-Peter : Kompetenzorientierung im Religionsunterricht. Zum aktuellen Stand in der Diskussion, in: rhs 1/2010. S. 50-57.
  • Schambeck, Mirjam : Was bedeutet „religiös kompetent“ zu sein?, in: Katechetische Blätter 2/2011. S. 132-140.
  • Schmid, Hans : Falsche Alternativen. Welche Ziele kann Religionsunterricht realistisch erreichen? in: Herder Korrespondenz 1/2011. S. 49-51.
  • Schmidt, Joachim : Referat im Bistum Speyer: „Kompetent in Religion? – was heißt das? / wer ist das?“. Download unter:
    http://www.kibor-tuebingen.de/index.php?id=26
  • Sitzberger, Rudolf : Konstruktivistisch Unterricht planen, in: Mendl, Hans (Hrsg): Konstruktivistische Religionspädagogik. Ein Arbeitsbuch. S. 83-103.
  • Tschekan, Kerstin : Kompetenzorientiert unterrichten. Eine Didaktik.
  • Ziener, Gerhard : Bildungsstandards in der Praxis.

 

Was ist kompetenzorientierter Religionsunterricht?: Herunterladen [pdf] [650 KB]