Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Synoptische Lektüre: vv 129-145

 

Non illud Pallas, non illud carpere livor
possit opus: Doluit successu flava virago 130
et rupit pictas, caelestia crimina, vestes,
utque Cytoriaco radium de monte tenebat,
ter quater Idmoniae frontem percussit Arachnes.
Non tulit infelix laqueoque animosa ligavit
guttura: Pendentem Pallas miserata levavit 135
atque ita 'vive quidem, pende tamen, inproba' dixit,
'lexque eadem poenae, ne sis secura futuri,
dicta tuo generi serisque nepotibus esto!'
post ea discedens sucis Hecateidos herbae
sparsit: et extemplo tristi medicamine tactae 140
defluxere comae, cum quis et naris et aures,
fitque caput minimum; toto quoque corpore parva est:
in latere exiles digiti pro cruribus haerent,
cetera venter habet, de quo tamen illa remittit
stamen et antiquas exercet aranea telas. 145

Nicht einmal Pallas Athene, nicht einmal der blasse Neid könnte das Werk tadeln: Die blonde Heldenjungfrau schmerzte dieser Erfolg, und sie zerriss den bunten Teppich, die himmlischen Frevel, und wie sie den Stab vom Berg Kytoros hielt, schlug sie drei, vier Mal die Stirn der Tochter des Idmon, Arachne.
Die Unglückliche ertrug es nicht und band sich mutig einen Strick um die Kehle: Die Hängende fing Pallas Athene aus Mitleid auf und sagte folgendes: „Lebe zwar, hänge aber (weiterhin), Unverschämte, und dasselbe Gesetz soll als Strafe für Dein Geschlecht und für deine späteren Nachkommen gültig sein, damit du in Zukunft nicht sorglos bist!“ Und später, als sie wegging, bespritzte sie sie mit den Säften des hekatischen Krautes: Und augenblicklich, als das Haar von dem unheilvollen Medikament berührt war, glitt es herab, und mit ihm sowohl die Nase als auch die Ohren, und sehr klein wird der Kopf; sie ist klein auch hinsichtlich des gesamten Körpers: an ihrer Seite hängen winzige Finger anstelle der Beine, das übrige fasst der Bauch, von dem jene dennoch einen Faden entlässt und von dem sie die ehemaligen Webereien als Spinne ausübt.


Vokabelhilfen:
129
129
129
130
130
130
131
131
131
132

133
133
134
134
134
135
135
136
137
138
138
138
139
139
139
140

140
140
140
141
141
141
143
143
143
144

144
145
145
non illud… non illud
livor, oris m
carpere, -o, carpsi, carptum
successus, us m*
flavus, a, um
virago, inis f
rumpere, rumpo, rupi, ruptum*
pictus, a, um
vestis, is f*
Cytoriaco radium de monte

ter quater
Idmonius, a, um
laqueus, i m
animosus, a, um*
ligare
guttur, gutturis n
miserari
improbus, a, um*
securus, a, um*
serus, a, um*
nepos, tis m
dicta… esto
sucus, i m
Hecateis, Hecateidos
herba, ae f*
spargere, spargo, sparsi,
sparsum*
extemplo*
tristis, is, e*
medicamen, inis n
defluere, defluo, -fluxi*
quis
naris, naris f*
exilis, -e
crus, cruris n
haerere, -eo, haesi, haesurus*
remittere, -o, remisi,
remissum*
stamen, minis n
tela, ae f
aranea, ae f
nicht einmal… nicht einmal
hier: der blasse Neid
ergreifen, zerreißen; hier: kritisieren, tadeln
Erfolg
blond
Heldin, Heldenjungfrau
zerreißen
bunt
hier: Teppich, Gewebe
gemeint ist der Stab, an dem der Einschlagfaden beim Weben befestigt ist; er ist wohl aus Buchsbaumholz vom Berg Kytoros gefertigt gewesen.
drei oder vier Mal
Tochter des Idmon, gemeint ist Arachne.
Schlinge, Strick
stolz, mutig, leidenschaftlich
binden, fesseln, umschlingen
Kehle, Gurgel
bemitleiden
böse, unverschämt, unanständig
sicher, sorglos
spät, spätere
Enkel, Nachkomme
es soll gültig sein
Saft
hekatisch, Hekate betreffend (Göttin der Jagd, des Mondes, der Fruchtbarkeit)
Kraut
besprengen, bespritzen, ausstreuen

augenblicklich, sofort
hier: unheilvoll
Arzneimittel, Medikament
herabfließen, herabgleiten
steht hier als Abkürzung für „quibus“!
Nase
winzig
Bein
hängen, haften an
hier: entlassen

Faden
Gewebe, Weberei
Spinne

 

Text Arachne (lat./dt.) mit Vokabelhilfen: Herunterladen [doc] [100 KB]